Montag, 21. April 2014

Neues bis Ostern

Hallo Ihr Lieben,

so nun ist Ostern fast vorbei. Ich hoffe, Ihr habt alle ein schönes Osterfest feiern können, das Wetter war ja herrlich. Jetzt kann ich Euch auch meine Ostergeschenke zeigen. Lang genug habt Ihr ja gewartet. Jetzt ist es endlich so weit.

Nachdem ich ja zwischen Weihnachten und Neujahr meine 9 Grad Tasche genäht habe und es mir so viel Spaß gemacht hat, habe ich mit dem 9 Grad Lineal weiter gearbeitet und noch zwei Tischsets und zwei Läufer genäht.

 Diese habe ich dann zu Ostern verschenkt.

 











Oben links sind zwei Tischsets . Hier ist man ein bisschen flexibler und kann diese auch zu einem Läufer hinlegen. Rechts oben ist ein Läufer. Hier habe ich Batikstoffe verarbeitet. Und der letzte und der links oben  wurde aus Baumwollstoffen genäht.

Auch habe ich Geburtstagskarten fertig gestellt und teilweise auch schon wieder verschenkt. Diese möchte ich Euch auch zeigen.



Diese drei Karten habe ich grob vorgezeichnet und dann ohne abzusetzen gequiltet. Es bedarf einer gewissen Übung. Aber für das erste Mal finde ich sind sie gelungen und man erkennt die Figuren.

Die nächste Karte habe ich für einen 70. Geburtstag genäht. Das Geburtstagskind hat sich eine Karte mit einem lila Hut gewünscht. In Amerika soll es üblich sein, das 70-jährige Patchworkerinnen einen lila Hut tragen dürfen. Ich wollte aber nicht nur eine Karte nähen mit einem Hut. Es sollte schon etwas besonderes sein. Also seht was ich gemacht habe.






Natürlich hat das Geburtstagskind gleich gerufen: "Hier fehlt etwas". Und dann habe ich gleich ein zweites Geschenk hinterher gereicht.





Es war der Hut, der gleichzeitig als Brosche getragen werden konnte. Das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut. Also war die Überraschung gelungen und ich war auch zufrieden. Mein Geschenk war etwas anders. Nicht nur eine Karte mit einem applizierten Hut.

So, das war es wieder für heute. Ich hoffe, dass es Euch mal wieder gefallen hat und Ihr mal wieder vorbeischaut und einen Kommentar hinterlasst. 

So nun erstmal tschüß und bis zum nächsten Mal 

Eure Patschschlummerle