Freitag, 20. September 2013

Wieder etwas Neues

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich mal wieder etwas Kreatives geschafft. Im August war ich auf der Kreativ-Messe in Schnelsen. Es hat mal wieder gelohnt. Eigentlich bleibe ich immer wieder bei Jaenette Knake hängen und mache gerne bei den Workshops mit Begeisterung mit. Diesmal habe ich mir ein Collier genäht und auch beim Filzen herangewagt.

Das Collier finde ich besonders schön, z. B. für Rollkragenpullover (die ich im Winter gerne trage), kann man sie nutzen.




 


Ich finde, es sieht sehr dekorativ aus. Es werden zwischen Vliesofix Stoffteile oder hübsche Garne dekorativ gelegt und dann werden diese Teile Freihand gequiltet. Nachdem alles gequiltet ist, wird alles unter warmen Wasser ausgewaschen und getrocknet. Zum Schluß noch mit Perlen oder sonstiges verziert und dann ist es fertig.

Beim Filzen wurden Blumen gefilzt. Auch hier war ich mit Begeisterung dabei.



 


 
Von diesen Blumen war ich so begeistert, daß ich zu Hause gleich weiter gemacht habe. Inzwischen habe ich schon 6 Blumen.
 
 
So für heute ist es wieder alles.
 
Also bis zum nächsten Mal
 
Eure Patchschlummerle
 
 
 
 
 








 

Keine Kommentare: