Montag, 7. Mai 2012

Wieder eine Neue



Hallo Ihr Lieben,
Es hat geklappt, nun kann ich auch wieder Bilder auf meinem Blog zeigen. Zwischenzeitlich hatte ich es auch versucht, aber es klappte nicht. Ich hasse diese Umstellungen auf dem PC und tue mich schwer damit. Stundenlang probiere ich hier und da, bis es dann wieder so aussieht wie es mir gefällt.

So nun zu meiner Tasche. Hier hatte ich mal wieder eine für mich neue Technik ausprobiert. Von sechs unterschiedlichen Stoffen habe ich jeweils ein Quadrat zugeschnitten. Alle aufeinander gelegt und dann wahllos sechs mal durchgeschnitten. Diese Teile wurden dann gemischt und auf H 630 oder H640 (aufbügelbares Vlies) gelegt. Stoß an Stoß, gebügelt und zum Schluss mit Zierstichen zusammengenäht.

Aus diesem Ergebnis habe ich dann eine Tasche genäht.

Für heute ist wieder einmal Ende .

Bis zum nächstenmal
Patchschlummerle     


Kommentare:

Eulenpatch hat gesagt…

Super, dass es nun geklappt hat :-)

Deine Tasche ist sehr schön geworden. Diese Methode muss ich auch noch mal probieren.

Liebe Grüße
Monika

Babydoll1962 Kreativ Ecke hat gesagt…

diese Methode bringt Spaß ich habe sie schon mal vor langer Zeit gemacht!
Bringt Spa0ß un sieht schön aus!
Tschüss
Doris