Mittwoch, 10. November 2010

Mensch ärgere Dich nicht

Hallo Ihr Lieben,

nun ist es mal wieder soweit, Weihnachten naht und ich habe mal wieder eine Kinderdecke nähen dürfen. Mich bat eine Arbeitskollegin, für sie eine Mensch-Ärgere-Kinderdecke zu nähen. Hier sind die Bilder.


Wie Ihr sehen könnt, habe ich kleine Schnecken als Spielsteine genäht. 





Dieses Bild ist leider nicht richtig gelungen. Trotzdem kann man die Tasche für die Spielschnecken und den Würfel gut erkennen. Meine Arbeitskollegin war auf jeden Fall sehr zu frieden und ich habe auch wieder sehr viel Spaß beim Nähen gehabt.
Tschüß bis zum nächsten mal
Eure Patchschlummerle 

Montag, 20. September 2010

Ein Korb voll Teddy`s

Hallo Ihr Lieben,

jetzt kann ich mich wieder regelmäßig melden. Dies habe ich Babydoll zu verdanken. Sie hatte mich heute besucht und mir Nachhilfeunterricht für meine Blogseite gegeben. Noch einmal herzlichen Dank .


Japanische Falttechnik

Japanische Falttechnik
Meine Japanischen Faltechniken.
Nach einer Vorlage gearbeitet.

Dienstag, 14. September 2010

Teddyparade

Hallo Ihr Lieben,

wieder einmal habe ich eine Decke zur Geburt von Louis verschenkt. Die stolzen Eltern waren sehr erfreut, denn sie wollten noch eine Decke kaufen. Das hatte sich ja hiermit erledigt.

Neue Kinderdecke

Hallo,

nun habe ich wieder eine Kinderdecke zur Geburt von Louis verschenkt. Die stolzen Eltern haben sich sehr darüber gefreut.

Sonntag, 2. Mai 2010

Mensch ärgere Dich nicht

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte doch wieder mal etwas von mir hören lassen.

Heute habe ich eine Spieldecke zur Schau gestellt, die im Jahre 2008 entstanden ist. Damals bat mich eine Arbeitkollegin eine Spieldecke zu nähen. Dieser Bitte bin ich gerne nachgekommen und in der Zwischenzeit sind bestimmt schon zehn weitere entstanden.

Aber irgendwie habe ich noch immer Probleme, die Bilder so zu plazieren, wie ich es haben möchte. Leider landen sie nicht da wo ich sie hin haben möchte.

Aber es klappt bestimmt bald.

Tschüß bis bald.

Montag, 5. April 2010

Hallo, ich hoffe, Ihr wart fleißig beim Ostereiersuchen. Ich habe meine Zeit genutzt und war fleißig an meiner Nähmaschine. Ich bin dabei, mir eine Haus-Box zu nähen .
Hier hinein kommen meine Nähmaterialien, damit ich diese immer Griffbereit habe.

Bei nächsten Mal werde ich mal wieder versuchen eine Bild-Dokumentation auf meine Blog-Seite zu stellen. Ein paar Schwierigkeiten habe ich immer noch damit. Heute wollte ich ein Bild über meinen Text bringen, wo ist es gelandet? Auf der rechten Seite. Hier habe ich mal ein bißchen mit Stoff gefaltet und die Stücke auf ein Ikea-Tischset genäht.

Na dann erstmal wieder Tschüß.

Dienstag, 30. März 2010


Hier auf diesem Bild kann man sehr gut erkennen, dass zwei Ordner hineinpassen und in der Mitte (Pünktchenstoff) noch ein Fach für andere Sachen ist.

Meine erste Tasche



Meine erste Tasche für Aktenordner. Es passen bequem zwei Din-A4 Ordner hinein und ins Mittelfach sogar noch z. B. große Schreibblöcke oder ein Ringbuch. 


Din-A4Ordner-Umschläge

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich mal wieder versuchen, meine neuen Werke zu zeigen. Für meine alten Ordner habe ich zwei neue Kleider genäht. Mal sehen, ob ich diese Bilder hier auf meine Blog-Seite bekomme.

Dienstag, 23. März 2010

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich mal wieder melden. Wenn man voll berufstätig ist, kann man nicht alles auf ein Mal machen. Ich bin auch schon wieder am nähen und fertige gerade eine Stoffhülle für einen Aktenordner. In diesem hefte ich meine Anleitungen hinein.

Am letzten Sonnabend habe ich mich eigentlich mehr oder weniger spontan einer neuen Patchworkgruppe angeschlossen. Bin leider verspätet erschienen, weil ich vorher noch einen Termin hatte. Aber die kurze Zeit, die da war fand ich sehr schön und es hat mir auch viel Spaß gemacht, obwohl ich nicht viel geschafft habe. Aber beim nächsten Mal werde ich fleißiger sein und nicht so viel quatschen.

Für heute ist es mal wieder genug.
Es grüßt Patchschlummerle

Freitag, 19. März 2010

Urlaubspause

Hallo, ich bin wieder da. Nachdem ich mich 14 Tage in Österreich erholt habe möchte ich jetzt versuchen, mein neues Stück euch als Bild zu präsentieren. Mal sehen wie es Euch gefällt. Es ist eine Kinderdecke zur Geburt der kleinen Sophia.

Erstmal Tschüß

Montag, 1. März 2010

Hallo Babydoll,

leider bin ich heute ein bißchen aus dem Verkehr gezogen. Ich war beim Zahnarzt und ich bin der Meinung, dass er ein Sardist ist. Irgendwie habe ich das Empfinden, dass er mich mit Leidenschaft quält. Nun will ich noch ein bißchen nähen, damit ich mein erstes Stück auch noch vor dem Urlaub zeigen kann.

Also bis morgen? 

Sonntag, 28. Februar 2010

Sollte ich es tatsächlich geschafft haben?

So ganz kann ich es noch nicht glauben, dass ich es geschafft habe.

Habe ich tatsächlich einen eigenen Blog? Ich kann schon gar nicht mehr sagen wieviele Versuche ich brauchte um es zu schaffen und wieviele Leute ich um Hilfe gebeten haben, damit es endlich geklappt hat.
Aber zum Glück fragt mich ja keiner, wie ich es gemascht habe. Nun muß ich erstmal mein Erfolg genießen und dann melde ich mich wieder.

Tschüß erstmal